top of page

Deine Erfolgsstory

Aktualisiert: 11. Nov. 2023

Ich bin eine Geschichtenkünstlerin. Weißt du, dass uns unser Kopf den ganzen Tag Geschichten erzählt. Wir sehen und erleben Dinge und unser Gehirn formt daraus eine Geschichte. Unsere grauen Zellen verknüpfen Erfahrungen, Emotionen und Bilder zu einer Story und wir haben den Eindruck, das ist die Realität.

Diese Story wird zu unserer eigenen Wahrheit. Doch das ist „nur“ unsere eigene Wahrheit. Betrachtet unser Gegenüber genau diese Dinge, konstruiert sein Geist* eine ganz andere Geschichte daraus.


Ich stelle mir das so vor, wie im Kunstunterricht in der Schule. Die Lehrerin stellt die Aufgabe einen Apfel und eine Vase zu zeichnen. Sie legt beide Gegenstände auf das Lehrerpult. 20 Kinder bringen Apfel und Vase auf ihr Papier. Es gibt keinerlei Vorgaben, mit welchen Materialien gearbeitet werden soll. Die Kinder verwenden vom Bleistift über Kreide bis hin zu Acrylfarben, auch Faserstifte sind erlaubt. Manch einer kommt auf die Idee, das Ganze als Collage mit Zeitungspapier darzustellen. Auch bei der Wahl des Untergrundes sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Selbst die Anordnung der Gegenstände kann variieren. Am Ende entstehen 20 ganz individuelle Kunstwerke, die immer die persönlichen Vorlieben, Gefühle und Launen der Künstler ausdrücken.


Genauso ist das mit den Geschichten, welche wir Dingen, Menschen und Situationen überstülpen. Unser Gehirn ist so grandios, diese Stories zu kreieren.


Diese Gabe können wir bewußt nutzen. Glauben wir daran, dass wir in unserem Geist alles formen können. Wir nutzen dazu einfach verschiedene Untergründe, Hintergründe, Farben, Emotionen und Materialien. Mit der Überzeugung, dass wir die Kraft des Gestaltens haben, tragen wir eine Superkraft in uns. Ich finde diesen Gedanken großartig. Damit sind wir selbst KünstlerIn und SchöpferIn unserer Wirklichkeit und unseres Lebens.


Das was wir denken, also diese Geschichten und Kunstwerke, die unser Geist schöpft, wird früher oder später Realität.

Geschichten erfinden und mir Dinge vorstellen, liebte ich schon immer. Man könnte sagen, ich bin mit einer blühenden Phantasie gesegnet. In den letzten Jahren nutze ich diese Kraft und Gabe, die darin steckt bewußter.


Meine Begeisterung und Freude über die Kraft unserer Geschichten möchte ich in diesem Blog mit dir teilen.


In meinen Workshops und Mentorings inspiriere ich dich, deine eigene Erfolgsstory zu schreiben. Du erlernst Wege, deine Erfolgsstory zu lieben und zu leben. Das ist nicht ganz leicht, aber ich habe auf meiner eigenen Reise unzählige Tools selbst ausprobiert, wundervolle und auch schmerzhafte Erfahrungen gemacht. Diese Tipps schenke ich dir gern. So wird deine Erfolgsstory mit Leichtigkeit, Disziplin und deinem starken Willen zu deiner neuen Realität.

Feder mit Gläsern
Deine Erfolgsstory

*Geist setze ich hier vereinfacht mit Gehirn, Denken gleich.

218 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page